wagon wide web

2018

wagon wide web
wagon wide web

the wagon wide web was a smartphone optimised social website, only accessible through a local WIFI network on the train between vienna and bratislava. commuters on the train were encouraged to share images, text, or voice messages, which were anonymously posted to visual representations of the seats in the traincar.
as part of TRAM, the wagon wide web was available in the traincar from juli 2018 until january 2019.

das wagon wide web ist ein für smartphones optimiertes soziales netzwerk, das nur innerhalb des zugs zwischen wien und bratislava durch ein lokales WLAN netzwerk aufgerufen werden konnte. pendler*innen wurde ermöglicht, bilder, text oder sprachaufnahmen zu posten. diesen inhalten wurden keine benutzernamen zugeordnet, sondern sie wurden anonym auf sitzen eines virtuellen wagons abgelegt.
als teil des TRAM projekts war das wagon wide web von juli 2018 bis januar 2019 im zug installiert.


gestaltung und code / ui design and code:
helen stefanie

konzept / concept:
Magdalena Hubauer, Lukas Weithas, Anne Zühlke

code und hardware / additional code and hardware:
Sebastian von der Thannen


the wagon wide web is archived at https://wagonwideweb.eu/, but the archiving was not done by me and this version has some visual bugs. if interested in this project and it's technical specs, please email me!

das wagon wide web wurde unter https://wagonwideweb.eu/ archiviert, allerdings wurde für dieses archiv der code verändert und es enthält einige visuelle bugs. bei interesse an diesem projekt und technischen/ visuellen details, schreibt mir eine email!